Energetische Wirbelsäulenaufrichtung, Heilpraktikerin Dortmund im Klinikviertel Heike Sucker https//:essenti-gesundheitspraxis.de

Die Energetische Wirbelsäulenaufrichtung

Die menschliche Wirbelsäule ist mehr als nur ein biologischer Mast, aus der sämtliche Nervenbahnen austreten. Weshalb eine Energetische Wirbelsäulenaufrichtung so wertvoll ist kannst du hier lesen.

 

Energetische Wirbelsäulenaufrichtung

Vom Geist gehen alle Dinge aus. Gedanken sind Energie

 

Stelle dir deine Wirbelsäule als deine leuchtende Körpersäule vor, aus der sämtliche Nervenbahnen wie Goldfäden in den weiteren Körper münden sowie weitergeführt werden.

Die Wirbelsäule ist die ausgleichende Mitte, das Zentrum deiner rechten und linken Körperhälfte. Nur rein symbolisch ist sie eine „Trennlinie“, denn gleichzeitig steht sie für den Beweis, dass nichts voneinander trennbar ist. Nur allein bei dem Versuch einer Trennung würden die einwandfreien Funktionen auf der jeweiligen Ebene unmittelbar enden.

Sie fungiert als Verbindung zwischen allen Körpersystemen sowie Organen. Sie verkörpert die Vernetzung und Einheit von allem was ist.

Wir Menschen sind Zweifüßer. Damit ist die vertikale Ausrichtung der Wirbelsäule statisch vorgegeben. Es ist also von Vorteil, wenn die Wirbelsäule in dieser Haltung bleibt.

Als freie Freundin von Gott, unserer Schöpferkraft, beschränke ich die Energetische Wirbelsäulenaufrichtung nicht auf den körperlichen Bereich. Körper, Geist und Seele sind eine Einheit. Sie lassen sich nicht trennen!

Mehr als „nur“ eine körperliche Angelegenheit

Gott, d.h., dir selbst näher zu kommen, dich selbst erfahren und dein wahres Sein erkennen. Das ist für mich das wahre Anliegen mit einer Energetischen Wirbelsäulenaufrichtung. Dein Körper (also das zuhause deiner Seele) und alles was damit in Verbindung steht, folgt dann freiwillig.

Das ist in etwa so, als würdest du persönliche Selbsterkenntnisse gewinnen. Anschließend änderst du deine Frisur, dein ganzes Outfit bis dahin, dass du dein Haus oder deine Wohnung auf den Kopf stellst.

In dir hat sich etwas verändert und alles Äußere beginnt sich zu ändern. Das ist normal!

Deine Denk –  und Handlungmuster haben sich geändert. Und du weißt – Gedanken sind Energie! Deine Energiefrequenzen haben sich geändert. Infolge strahlst du eine andere Energie aus.

Bei der Energetischen Wirbelsäulenaufrichtung ist das ähnlich. Wohlwollende Impulse berühren dein System. Eine kleine Seelenberührung setzt eine ganze Welle in Bewegung und verändert deine gesamte Haltung.

Die Wirbelsäule steht stellvertretend für deinen ganzen Körper. Denn da hängt ja alles dran.

Dein System reagiert also mit positiven Neuerungen und dein Körper (die Wohnung deiner Seele) verändert sich. Dein Körper richtet sich an der Wirbelsäule auf, wie sich deine Innenwelt „aufrichtet“ oder anders ausgerichtet hat.

Vielleicht bist du aufrichtiger zu dir selbst. Du erkennst, dass du mutiger bist als du bisher angenommen hattest. Über deine Lippen fließt häufiger ein NEIN als zuvor. Oder du lässt mal alle viere gerade sein.

Das ist nur ein Teil dessen was sich ändern könnte. Deine Wirbelsäule, also deine körperliche Ausrichtung, folgt diesen Neuerungen mit Entspannung. Dein Gewebe entspannt sich gleich mit und schon rutschen Wirbel mit Gelenke wieder an die Stelle wo sie physiologisch hingehören.

Bewegt sich deine Wirbelsäule, bewegt sich dein Körper. Anders herum:  bewegt sich dein Körper bewegt sich deine Wirbelsäule. Das alles funktioniert, weil sich dein Geist in Bewegung setzte und Unstimmigkeiten in deinem Leben bemerkte.

Dein Körper ist die letzte Ebene im Heilungsprozess. Alles was auf der körperlichen Ebene sicht- oder fühlbar ist, hast du als Seelenthema mitgebracht und mental, energetisch oder emotional gelebt. Alles was nicht nach deinem Seelenplan lief hat sich körperlich manifestiert und du hast es, auch in deiner Wirbelsäule zu spüren bekommen.

Was ist eine energetische Wirbelsäulenaufrichtung?

Es handelt sich um eine feinstoffliche „Auf – und Ausrichtung“ des gesamten Körper-Geist-Seele Systems.

Viel wirkungsvoller ist dabei die geistige Ausrichtung zur Schöpferkraft. Es geht um DEINE Schöpferkraft.

 

Ganz pragmatisch formuliert:

Die Kraft der universellen Energie setzen feinstoffliche Impulse, mit deren Unterstützung sich die Wirbelsäule physiologisch aufrichten lässt und die Seele ausrichtet. Das gesamte Körper-Geist-Seele System seinen zugedachten Platz im großen Ganzen findet und annimmt.

Worum geht es bei der Energetischen Wirbelsäulenaufrichtung wirklich und was bewirkt sie?

Eine Energetische Wirbelsäulenaufrichtung steht für das Aufrichten eines Menschen in seinem ganzen „Sein“. Das heißt, dass dabei Körper, Geist und Seele berührt werden. Die Aufrichtung kann ein Prozess in Gang setzen, der weit über die physiologische Begradigung der Wirbelsäule hinausgeht.

Auch dein spiritueller Körper wird berührt. Sobald das geschieht fühlt sich deine Seele gesehen und möchte weitergehen. Deine Seele möchte sich weiterentwickeln. Sie möchte sich erfahren und wissen warum sie wirklich hier ist.

Wechselwirkungen sind möglich. Das heißt, verändert sich der mentale/geistige Zustand nimmt auch der Körper eine andere Haltung ein.

Sämtliche Extremitäten sind an der Wirbelsäule aufgehängt oder nach oben aufgesetzt (Schädel). Eine Vertikalisierung der Wirbelsäule tangiert somit nicht alleine die Wirbelsäule mit ihren Wirbelkörpern und Bandscheiben, sondern darüber hinaus das gesamte Körpersystem bis nach oben zum Schädel mit Ober- und Unterkiefer.

Und wenn es heißt nach oben, dann bedeutet es auch mental/geistig.

Die Grundabsicht einer Energetischen Wirbelsäulenaufrichtung besteht nur zum Teil darin die Wirbelsäule physiologisch aufzurichten. Ein Beckenschiefstand und eine Beinlängendifferenz können jedoch dabei ausgeglichen werden.

Folgt die geistige Ausrichtung jedoch nicht, rutscht das körperliche System in die alten und häufig schiefen Strukturen zurück und alles bleibt beim Alten.

Dann gab es eben nur temporär eine Veränderung im strukturellen Bereich.

Nimmt die Wirbelsäule jedoch ihre neue Position an und trainiert sich, durch die mentale/geistigen Erkenntnisse darin diese zu halten, folgt automatisch auch der Schädel und Kiefer dieser neuen Ausrichtung. Ein Veränderungsprozess wird in Gang gesetzt, der sich in den mentalen/ geistigen Bereich weiter fortsetzt, wenn die Bereitschaft vorhanden ist.

Das menschliche System ist ein wundervolles Konzept. Es reagiert schnell und manchmal auch heftig.

Das Skelett- Organ-Nerven-Lymph-Blutsystem und die Haut als sichtbare Grenze, also das gesamte Körpersystem, folgen sukzessiv dem Impuls der Aufrichtung.

Der Mensch als Individuum, ist Bestandteil des „großen Ganzen“. Er ist verbunden mit jedem und allem was existent ist. Im Laufe seines Lebens hat er darin seine derzeitige Position gefunden bzw. ist darin verharrt.

Eine weitere Absicht liegt darin den Menschen hin zur wahren Schöpfung auszurichten.

Durch eine Vertikalisierung (Auf- Ausrichtung) wird das menschliche Wesen nach und nach an den bestimmten Platz mit seinen Aufgaben eingebunden. Es kann seinem Lebensplan ungehindert und beschwerdefreier folgen.

Körpereigene Energien kommen in Fluss. Stauungen und Blockaden jeglicher Art können sich auflösen. Darüber hinaus hat sie einen positiven und unterstützenden Einfluss auf die Selbstheilungskräfte.

Für wen ist die Energetische Wirbelsäulenaufrichtung geeignet?

Es gibt keine Regel bei wem eine Energetische Wirbelsäulenaufrichtung durchgeführt werden darf oder nicht. Jeder Mensch handelt für sich eigenverantwortlich und entscheidet für sich selbst.

Auch all jene, die keine spürbaren Beschwerden haben, können durch die Aufrichtung Vorsorge betreiben und ihre Lebensqualität steigern. Die Begradigung ist für jeden Menschen überaus entwicklungsfördernd, bewusstseinserweiternd und heilsam.

Tiere, unsere Mitgeschöpfe, können übrigens ebenfalls begradigt werden.

Was sollte im Vorfeld und anschließend beachtet werden?

Eine Energetische Wirbelsäulenaufrichtung ist am Wirkungsvollsten, wenn sich der Empfänger zuvor mental darauf einstellt.

Nach einer Energetischen Aufrichtung sollten die Empfänger sehr achtsam mit sich umgehen.

Die körperliche und seelische Fürsorge (u.a. ausreichend Flüssigkeit, gesunde Nahrung für Körper und Geist, ausreichenden Schlaf …) sind ein wichtiges Instrument bei der Umsetzung und Festigung der neuen Haltung.

Sollten zeitgleich weitere Therapiemethoden, gleichgültig welcher Art, Anwendung finden, ist es hilfreich, diese Methoden in die empfangene Aufrichtung zu integrieren. Sie „beißen“ sich keinesfalls, sondern unterstützen sich gegenseitig. Dies geschieht dadurch, dass der Empfänger sich diesen Vorgang bewusst macht und mental mit der Aufrichtung verbindet (z.B: Krankengymnatik, diese craniosacrale/ osteopatische Behandlung o.a. unterstützt mein System bei der energetischen Aufrichtung).

Hinweis: schwerwiegende körperliche Handicaps (z.B. angeborene Behinderungen, Verkürzungen von Extremitäten, M. Bechterew  u.a.)  können durch eine Energetische Wirbelsäulenaufrichtung leider nicht behoben werden.

Die Energetische Wirbelsäulenaufrichtung schließt einen Arztbesuch nicht aus und ersetzt diesen keinesfalls!

Sie kann zu jedem Zeitpunkt wiederholt werden.

Was sind die häufigsten Beweggründe für eine Energetische Wirbelsäulenaufrichtung?

In meiner Praxis führe ich bereits seit über 12 Jahren die Energetische Wirbelsäulenaufrichtung durch. Immer wieder bin ich begeistert, wie wunderbar diese liebevolle Energie ankommt und wirkt.

Schon bei den Anmeldungen wird mir häufig von meinen Kunden berichtet, dass diese Aufrichtung gewünscht ist, weil irgendetwas ins Stocken geraten ist. Es wird empfunden, als würden sie in ihrem Leben nicht weiterkommen. Damit einher gehen allgemeine Bewegungseinschränkungen an der Wirbelsäule oder im Becken/- Kniebereich. Gerne würden sie mal andere Wege gehen. Schon so lange hadern sie mit sich, wollen endlich weitergehen und haben das Gefühl, dass diese Energetische Wirbelsäulenaufrichtung genau das richtige ist.

Nach der Energetischen Wirbelsäulenaufrichtung gehen meine Kunden mit einem sanften & zufriedenen Lächeln nach Hause.

Möchtest du dich auch neu ausrichten und weitergehen?